ROTWEIN PIANCASTELLI - TERRE DEL PRINCIPE

Neues Produkt

Verfügbar

Der Name kommt von Ambruco sprachlichen Verunreinigung "Vitis labrusca" oder wilden Traube. In dem gleichnamigen Dorf, in der Nähe von Castel Campagnano gab es alte Bäume von wildem Wein von den Landwirten betrachtet, für ihr Alter, fast heilig.

Baujahr: 2012

Verpackung: Glasflasche 75 cl

36,60 € inklusive MwSt.

Tiefrote Farbe, mit Rubin. Die Nase zeigt Aromen von Pflaume, Brombeere, Schokolade und schwarzem Pfeffer noch komplexer mit subtilen orientalischen Noten von Koriander und Weihrauch gemacht. Im Mund ist er weich und frisch, mit Tanninen gut durch die Casavecchia Pallagrello Schwarz ausgeglichen. In der letzten, persistent, kehren die angenehmen aromatischen orientalischen.

Bezeichnung: IGT Terre del Volturno rot

Weinberg: in der Stadt Castel Campagnano Vigna Piancastelli Standorten profitieren. Die Anlage ist 2000.

Agronomic Management: biologische. Sie benutzen keine Herbizide oder Insektizide; Die Behandlungen werden auf ein Minimum beschränkt; Begrünung natürlichen, Abisolieren und Beschneiden Ende Juli, kurz Ausdünnung.

Alkoholgehalt: 13%

Ernte: per Hand in Kisten von 15 kg.

Weinbereitung: Handsortierung, Abbeeren - Zerkleinern, Mazeration und Gärung in Edelstahl für 15 Tage mit drei kurzen täglichen Pump bei einer maximalen Temperatur von 25/26 ° C; malolaktische Gärung in Stahl und Elevation 36 Monate, davon 12 in Fässern von 50% neu, 30% 1 und 20% der zweiten Runde und weitere 24 Monate in der Flasche. Die Trauben Pallagrello schwarzen versammelt im November und sind in großen Eichenfässern, bevor er in Flaschen auseinander und dann zusammengebaut vergoren.

Ähnliche Produkte